Dienstag, 18. Dezember 2012

Creadienstag: Stifterolle


Heute habe ich ein neues Schnittmuster ausprobiert: eine Stifterolle.

Ich finde, das ist ein schönes Geschenk für Kinder. 
Unsere Kleinen können so ihre Stifte ganz prima überall mit hinnehmen.
Und so sehr große Kinder die Schlamper lieben, weil man einfach alles hineinwerfen kann,
so sehr lieben kleinere Kinder diese Einsteckvarianten,
in denen sie ausgiebig immer neue Ordnungen schaffen können.
Da wird das Malen schon fast zur Nebensache.




Diese Stifterolle läßt sich nach Herzenslust gestalten.
Für klein oder groß, für Junge oder Mädchen,
mit viel Spielerei oder ganz einfach gehalten.
Und je nachdem in welchem Abstand man die einzelnen Fächer absteppt,
kann man ganz unterschiedliche Sachen darin unterbringen, nicht nur Stifte.




Weil bei uns rund um Weihnachten noch einige Kindergeburtstage anstehen, 
wird das bestimmt nicht die letzte Stifterolle gewesen sein,
die ich in den nächsten Tagen nähe.



1 Kommentar:

  1. Die Stifterolle gefällt mir sehr gut. Ich werde bestimmt auch mal eine nähen, für meine Nichten.
    Viele Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen