Dienstag, 23. April 2013

Aufgehübscht

 
Immer, wenn wir über den Trödelmarkt gehen,
bleibt mein Töchterlein (4) vor den Puppenwagen stehen.
Und immer wird sie von Mama vertröstet,
weil die irgendwie alle... schäbbig sind.

Letzte Woche fiel uns aber ein gut erhaltener Lauflernwagen zu.
Leider hab ich es versäumt ein paar Vorher-Fotos zu machen.
Aber er war rot und blau.
Was ich auch schäbbig fand.

Also hab ich ein wenig den Pinsel geschwungen.
Seht selbst:



      










Ihr wollt mehr kreative Ideen?
Dann klickt mal rüber zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. UUiiiihhh
    ist der zauberhaft geworden!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Super schön gemacht!
    Den haben wir noch in original rot/blau. Die Zeit dafür ist eigentlich vorbei. Aber vielleicht sollte ich ihn auch aufhübschen und als Aufbewahrung benutzen?
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der sieht aber toll aus, ein wahrer Mädchentraum. Wenn du magst kannst du dich damit am Freitag bei meiner Aktion "Recycling-Freitag" verlinken.

    Lg Trine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tip! Das mach ich gerne. :-)

      Löschen
  4. Der ist toll geworden. Wir haben auch so einen in rot und blau, den ich eigentlich auch mal etwas aufhübschen wollte. Deiner gefällt mir richtig gut. Ich mag die Farben sehr ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der ist toll geworden! So schöne gibt es nicht zu kaufen!
    Lg
    Johy

    AntwortenLöschen
  6. Hach Steffi, das hast du supertoll gemacht... und ganz ohne Nähmaschine ;-) ... da hat den Mädel bestimmt eine Riesenfreude...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Oh der ist aber schön geworden - und richtig frühlingshaft LG

    AntwortenLöschen